Anlegerschutz /
Artikelnummer: 06033002
Trennlinien
KANAM US-GRUNDINVEST FONDS SETZT ANTEILRÜCKNAHME AUS
Das starke Anteilrückgabeverlangen im KanAm US-grundinvest Fonds würde dazu führen würden, dass per Mittwoch, 18.01.2006, die gesetzlich vorgeschriebene Mindestliquidität von 5% unterschritten worden wäre. Da somit die liquiden Mittel zur Zahlung des Rücknahmepreises und zur Sicherstellung einer ordnungsgemäßen laufenden Bewirtschaftung nicht ausreichen bzw. nicht sogleich zur Verfügung stehen, wird die Rücknahme der Anteile des KanAm US-grundinvest Fonds mit sofortiger Wirkung ausgesetzt. Die Aussetzung ist befristet für die Dauer von drei Monaten.

Quelle: KanAm Grund Kapitalanlagegesellschaft mbH von 17.01.2006
http://www.kanam-grund.de/ Externer Link
ArtikelübersichtFacebookNach oben