Anlegerschutz / z_L&S - Schrottimmobilien / z_L&S - Securenta / z_L&S - WGS /
Artikelnummer: 06042702
Trennlinien
BUNDESGERICHTSHOF KÜNDIGT WEITERE ENTSCHEIDUNGEN ZU DEN PROBLEMEN BEI HAUSTÜRGESCHÄFTEN AN
Der Bundesgerichtshof hat einem Bericht der F.A.Z. zufolge, für die kommenden Wochen weitere Entscheidungen über die Probleme bei Haustürgeschäften angekündigt.
Dabei wird sich zeigen, wie sich die Entscheidungen des Gerichtshofs der Europäischen Gemeinschaften vom 25. Oktober 2005 (Schulte und Crailsheimer Volksbank) zu den Folgen einer unterbliebenen Widerrufsbelehrung nach der Haustürgeschäfterichtlinie auswirken werden.

Quelle: Frankfurter Allgemeine Zeitung von 26.04.2006
http://www.faz.net Externer Link
ArtikelübersichtFacebookNach oben