Anlegerschutz /
Artikelnummer: 06070509
Trennlinien
ANLAGEFIRMA DM MELDET INSOLVENZ AN
Die Immobilienanlagegesellschaft DM-Beteiligungen AG in Düsseldorf ist zahlungsunfähig.
Anlegeranwälte sehen Parallelen zur Wohnungsbaugesellschaft Leipzig-West AG. Bei beiden Gesellschaften sei der beherrschende Hintermann die selbe Person. Die DM Beteiligungen AG befasst sich seit ihrer Gründung im Jahre 1997 mit dem Kauf und der Verwaltung eigener Immobilienbeständen sowie dem Erwerb und der Verwertung von Beteiligungen. Unter dem Dach der DM Beteiligungen AG befinden sich 10 Beteiligungen aus den Bereichen Immobilien, Sicherheitstechnik und Informationstechnologie. Sie sind nicht von der vorläufigen Insolvenz der Muttergesellschaft betroffen. Laut dem vorläufigen Insolvenzverwalter Horst Piepenburg kann zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Aussage darüber getroffen werden, wie mit den Rückzahlungsansprüchen der ca. 9.000 Inhaber von Schuldverschreibungen verfahren werden soll.

Quelle: DM Beteiligungen AG von 27.06.2006
http://www.dmag.de/ Externer Link
ArtikelübersichtFacebookNach oben