Z_L&S - PHOENIX

Dateisymbol Bundesgerichtshof entscheidet zur Pflicht des Anlageberaters, die Wirtschaftspresse im Hinblick auf für die von ihm vertriebenen Anlageprodukte relevante Pressemitteilungen zeitnah durchzusehen. Artikel
Dateisymbol Keine Aufklärungspflicht über die eigene Gewinnmarge und über einen negativen Marktwert des Anlageprodukts Artikel
Dateisymbol Pflicht, Kunden über Rückvergütungen (kickback Zahlungen) aufzuklären Artikel
Dateisymbol Rechtsprechung des Bundesgerichtshof zur Aufklärungspflichten einer Bank nicht übertragbar Artikel
Dateisymbol Widerrufsbelehrung darf beim Darlehensnehmer kein Missverständnis dahin wecken, der Verbraucher bleibe bei einem wirksamem Widerruf des finanzierten Geschäfts an den Darlehensvertrag gebunden Artikel
Dateisymbol Bundesgerichtshof entscheidet über Darlegungs- und Beweislast für vorsätzliches Verschweigen von Rückvergütungen Artikel
Dateisymbol Vorschlag der EU-Kommission zum Anlegerschutz Artikel
Dateisymbol Grob fahrlässiges Handeln eines Anlegers bei Vorlage eines Prospekts und abweichenden Angaben des Vermittlers Artikel
Dateisymbol Pflichten eines spezialisierten Anlagevermittlers zur Plausibilitätsprüfung eines Prospekts Artikel
Dateisymbol Bankgeheimnis steht nicht generell Kontrollmitteilungen anlässlich einer Bankprüfung im Wege Artikel
Dateisymbol Kabinett beschließt neue Regeln zur Stärkung des Anlegerschutzes Artikel
Dateisymbol Bundesgerichtshof kippt Insolvenzplan für Phoenix Artikel
Dateisymbol Musterfeststellungsverfahren bei Pflichtverletzung aus einem Anlageberatungs- oder Auskunftsvertrag? Artikel
Dateisymbol Zur Haftung einer Bank für Beratungsfehler, die auf Prospektberechnungen Dritter beruhen Artikel
Dateisymbol Traumrenditen gibt´s nicht ohne Risiko Artikel
Dateisymbol Zur Pflicht der Bank zur Überprüfung einer von ihr empfohlenen Kapitalanlage Artikel
Dateisymbol Vertragserkärung in Privatwohnung muss nicht zu sog. Haustürsituation führen Artikel
Dateisymbol Berichterstattung über Strafverfahren lässt Verjährung beginnen Artikel
Dateisymbol Sonderumlage im Entschädigungsfall „Phoenix“ vorerst gestoppt Artikel
Dateisymbol Haustürsituationen werden einer kreditgewährenden Bank nur bei einem entsprechenden Näheverhältnis zum Vermittler zugerechnet Artikel
Dateisymbol Auch Anleger am Grauen Kapitalmarkt können Musterfeststellungsverfahren betreiben Artikel
Dateisymbol Phoenix: EdW unterliegt gegen Ernst & Young Artikel
Dateisymbol Rückforderungsansprüche des Insolvenzverwalters bzgl. ausgezahlter Scheingewinne des Anlegers (Phoenix) Artikel
Dateisymbol Phoenix Kapitaldienst GmbH: Gläubigerausschuss unterstützt Insolvenzverwalter in Bezug auf Einlegung einer Rechtsbeschwerde beim Bundesgerichtshof Artikel
Dateisymbol Phönix-Klage gegen Frankfurter Sparkasse abgewiesen Artikel
Dateisymbol Bayern stärkt Verbraucherschutz gegen Anlagebetrüger Artikel
Dateisymbol Grundsätzlich geht späteres Recht früherem vor. Artikel
Dateisymbol Oberlandesgericht Stuttgart legt Europäischem Gerichtshof Fragen zum Haustürwiderrufsrecht vor Artikel
Dateisymbol Widerrufsbelehrung mit einem Zusatz ist nicht immer unwirksam. Artikel
Dateisymbol Geldinstitute dürfen die Korrespondenz mit ihren Kunden nach sechs Jahren vernichten Artikel
Dateisymbol Eine Privatwohnung i.S.d. Haustürwiderrufsgesetzes kann auch die Privatwohnung des Anlagevermittlers sein. Artikel
Dateisymbol SPD will die strafrechtliche Verfolgung von Kapitalanlagebetrügern in Bayern erleichtern Artikel
Dateisymbol Anleger haben Anspruch auf Schadensersatz, wenn der Vorstand vorsätzlich einen Prospekt mit falschen Umsatzzahlen herausgegeben hat Artikel
Dateisymbol Anleger müssen sich nicht unbedingt steuerliche Vorteile anrechnen lassen Artikel
Dateisymbol Revision gegen die verhängten Haftstrafen im Phoenix-Betrugsfall Artikel
Dateisymbol Ex-Phoenix-Manager erhält hohe Haftstrafe wegen Anlagebetrugs Artikel
Dateisymbol Fehlerhafte mündliche Anlageberatung wird nicht durch zutreffende Risikohinweise im Verkaufsprospekt ausgeglichen Artikel
Dateisymbol Fonds-Vermittler muss Anleger bei Interesse für Altersvorsorge deutlich auf die Unsicherheiten aufmerksam machen Artikel
Dateisymbol Ein Verkaufsprospekt muss das Anlageprojekt richtig und vollständig darstellen. Artikel
Dateisymbol Rechtsschutzversicherungen müssen die Prozesskosten übernehmen Artikel
Dateisymbol Gläubigervertreter der insolventen Phoenix Kapitaldienst GmbH haben sich auf Insolvenzplan geeinigt Artikel
Dateisymbol Aufklärungspflicht bei der Vermögensanlageberatung: kein Schadensersatzanspruch ohne Schaden Artikel
Dateisymbol Ex-Prokurist von Phoenix gibt die Täuschung gutgläubiger Anleger zu Artikel
Dateisymbol Phoenix: Anlagevermittler zu Schadensersatz verurteilt Artikel
Dateisymbol Hauptverhandlung in der Strafsache gegen Verantwortliche der Phönix Kapitaldienst GmbH beginnt am 26.04.2006 Artikel
Dateisymbol Phoenix-Geschädigte sollen Scheingewinne zurückzahlen Artikel
Dateisymbol Phoenix Kapitaldienst: Zustimmung zum Insolvenzplan - erste Auszahlungen an geschädigte Anleger damit zum Jahreswechsel möglich Artikel